Free Tours
Kastilien und León

Die besten Free Tours optionen, um Kastilien und León zu entdecken.

Index

Kastilien und León

Free Tours Kastilien und León

Genießen Sie die besten Free Tours Kastilien und León. Es ist ein idealer Plan, um die Städte Spaniens auf wirtschaftliche Weise zu entdecken. Erfahren Sie hier mehr und buchen Sie Ihre kostenlose Tour bei einem unserer Partner vor Ort.

Ob Sie als Paar, als Familie mit Kindern oder allein kommen, entdecken Sie Spaniens versteckte Ecken mit örtlichen Reiseführern.

Entdecken Sie die Schönheit Spaniens auf einer kostenlosen Wanderung durch die Region Kastilien und León! Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur dieses erstaunlichen Ortes und tanken Sie gleichzeitig Bewegung und frische Luft.

Wir zeigen Ihnen die besten Plätze im Stadtzentrum und verraten Ihnen alles über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Kastilien und León ist eine der besten Regionen Spaniens, die man besuchen kann. Es bietet eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften, von den schneebedeckten Bergen der Picos de Europa bis hin zu den grünen Ebenen des Zentralplateaus. Und natürlich dürfen wir die historische Stadt Salamanca nicht vergessen.

Aber das Beste ist, dass Sie all diese Wunder genießen können, ohne einen Euro auszugeben. Wie? Mit den Free Tours Castilla y León. Diese kostenlosen Touren führen Sie zu den bedeutendsten Orten der Region und ermöglichen es Ihnen, ihre Geschichte und Kultur zu entdecken. Man kann sie nicht übersehen!

Die besten Free Tours Kastilien und León

Kastilien und León ist eine der schönsten Regionen Spaniens. Angesichts der historischen Städte, der atemberaubenden Natur und der vielfältigen Aktivitäten ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Besucher dafür entscheiden, die Region auf einer kostenlosen Tour zu erkunden.

Hier sind die besten Free Tours Kastilien und León, damit Sie diese schöne Region genießen können, ohne viel Geld auszugeben:

1. Free Tour Segovia

Auf dieser Tour können Sie die Schönheit der historischen Stadt Segovia entdecken. Sie können unter anderem die berühmte gotische Kathedrale, das römische Aquädukt und den Alcázar bewundern.

2. Free Tour Salamanca

Salamanca ist bekannt für seine Universität, die nach der Universität Complutense in Madrid als zweitbeste Universität des Landes gilt. Auf dieser Tour sehen Sie den Patio Chico, das Claustro Mayor und La Casa Lis sowie viele andere interessante Sehenswürdigkeiten.

3. Free Tour Ávilas

Die ummauerte Stadt Ávila ist einer der meistbesuchten Orte in Kastilien-León. Auf dieser Tour können Sie die unglaublichen Stadtmauern, die Kathedrale, den Palast der Herzöge von Alba und viele andere historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten bewundern.

4. Free Tour León

León ist eine Stadt mit einer beeindruckenden Geschichte und Architektur. Auf dieser Tour sehen Sie die gotische Kathedrale, den Königspalast von Los Guzmanes, Antoni Gaudis Casa Botines und viele andere interessante Orte.

5. Free Tour Zamora

Zamora ist eine Stadt mit einem großen historischen und kulturellen Erbe. Auf dieser Tour können Sie die romanische Kathedrale, die Burg von Zamora, die Kirche San Pedro de Rocamador und viele andere interessante Orte besichtigen.

Was gibt es in Kastilien und León zu sehen und zu unternehmen?

Werfen wir also einen Blick auf einige der besten Dinge, die man in Kastilien und León sehen und tun kann. Wenn Sie Denkmäler und Geschichte mögen, sollten Sie unbedingt die Kathedrale von Burgos besuchen. Sie ist eine der größten Kathedralen Spaniens und blickt auf eine über 800-jährige Geschichte zurück. Einen Besuch wert sind auch das Kloster San Juan de los Reyes in Toledo oder der Königspalast La Granja de San Ildefonso.

Aber Kastilien und León ist nicht nur historisch – es gibt auch eine Menge Natur zu entdecken. Wenn Sie Landschaften mögen, sollten Sie unbedingt den Naturpark Picos de Europa besuchen. Außerdem können Sie in den Bergen im Norden Kastilien-Leóns wandern und Rad fahren. Und wenn Sie Tiere mögen, müssen Sie unbedingt den Zoo von Salamanca besuchen, den zweitgrößten Zoo Spaniens.

Doch halt, Es gibt noch mehr! Wenn Sie gerne essen, müssen Sie unbedingt einige der besten Käsesorten Spaniens probieren. Und wenn Sie Städte mögen, dann müssen Sie León und Salamanca besuchen.

Beginnen Sie also noch heute mit der Planung Ihrer Reise nach Kastilien und León!

5 Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kastilien und León

Kathedrale von Burgos: Die zwischen dem 12. und 16. Jahrhundert im gotischen Stil erbaute Kathedrale von Burgos ist ein Juwel des mittelalterlichen Erbes Spaniens. Sie kann jeden Tag außer Sonntagmorgen kostenlos besucht werden.

-Die Stiftskirche San Isidoro de León: Diese 1063 gegründete romanische Kirche beherbergt eines der bedeutendsten Skulpturenensembles Spaniens. Der Eintritt ist außer am Sonntagvormittag frei.

-Das Kloster San Vicente de Astorga: Das im 9. Jahrhundert erbaute Benediktinerkloster ist ein schönes Beispiel für die mozarabische Kunst, einen dekorativen Stil, der im frühen Mittelalter in Südeuropa aufkam. Der Eintritt zum Kloster ist frei.

– Burg von Coca: Diese beeindruckende Burg in der Provinz Segovia wurde Mitte des 15. Jahrhunderts zum Schutz der Grenze zu Portugal erbaut. Heute kann es kostenlos besucht werden.

-Valderrabanos-Palast: Dieser Palast aus dem 16. Jahrhundert in der Provinz Valladolid beherbergt eine Sammlung spanischer Kunst aus dem 14. bis 19. Am Sonntagmorgen und am ersten Freitag im Monat ist der Eintritt frei.

In Kastilien und León gibt es viele weitere kostenlose Ausflugsziele, darunter Naturparks und Museen.

Die wichtigsten Städte in Kastilien und León

Kastilien und León besteht aus neun Provinzen, von denen jede ihre eigene Hauptstadt hat. Die wichtigsten Städte von Kastilien und León sind unten aufgeführt:

Salamanca Salamanca ist berühmt für seine Universität, die zu den ältesten in Europa gehört. In der Stadt befindet sich auch das Kloster San Esteban, ein barockes Juwel.

Segovia Segovia ist für sein römisches Aquädukt aus dem 2. Jahrhundert nach Christus bekannt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale von Segovia, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde und ein perfektes Beispiel für platereske Gotik ist.

Burgos Die gotische Kathedrale von Burgos ist die zweitgrößte Spaniens und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ebenfalls sehenswert ist das Kloster Las Huelgas Reales aus dem 13. Jahrhundert.

Avila Avila liegt auf einem Berg, was bedeutet, dass die Stadt von zehn Meter hohen Steinmauern umgeben ist. Besonders beeindruckend sind die Tore und Türme der Mauer.

León Ein Besuch des mittelalterlichen León ist einer der Hauptgründe für einen Besuch der Stadt, in der Sie zahlreiche Kirchen und Klöster, wie den Königspalast von San Isidoro, finden können.

Palencia Palencia hat viele einzigartige Denkmäler. Wenn Sie romanische Kirchen mögen, sollten Sie San Miguel und Santullano besuchen; wenn Sie gotische Wandmalereien mögen, sollten Sie nach San Andrés gehen; und wenn Sie barocke Klöster mögen, sollten Sie nach Santa Clara gehen.

Andere Erlebnisse und Aktivitäten in Kastilien und León

Kostenlose Exkursionen in Kastilien und León

In vielen Hotels und Herbergen in der Region Castilla y León sind im Preis Informationen über kostenlose Ausflüge enthalten, die Sie zu den schönsten Ecken dieser schönen Gegend führen.

Von Wanderungen durch die symbolträchtigsten Städte wie Salamanca, Burgos und León bis hin zu Naturrouten auf der Suche nach den eindrucksvollsten Landschaften, Kastilien und León hat viel zu bieten. Und das Beste daran: Sie können es genießen, ohne einen Euro auszugeben. Worauf warten Sie noch?

Spanien

Free Tours in anderen Autonomen Gemeinschaften

Free Tours in anderen spanischen Regionen möglich.