Free Tours Baskenland

Die besten Free Tours optionen, um das Baskenland zu entdecken.

Index

Baskenland

Free Tours Baskenland

Genießen Sie die besten Free Tours Baskenland. Es ist ein idealer Plan, um die Städte Spaniens auf wirtschaftliche Weise zu entdecken. Erfahren Sie hier mehr und buchen Sie Ihre kostenlose Tour bei einem unserer Partner vor Ort.

Ob Sie als Paar, als Familie mit Kindern oder allein kommen, entdecken Sie Spaniens versteckte Ecken mit örtlichen Reiseführern.

Obwohl das Baskenland den Ruf hat, teuer zu sein, gibt es viele Möglichkeiten, die Region zu besuchen, ohne einen Euro auszugeben. Für alle, die bei ihrer nächsten Reise Geld sparen wollen, gibt es fünf Möglichkeiten, kostenloses Sightseeing im Baskenland zu machen.

Würden Sie gerne das Baskenland kostenlos besuchen? Ja, Sie haben richtig gelesen. Free Tours by Foot bietet kostenlose Touren in Vitoria-Gasteiz, San Sebastian und Bilbao an. Unsere örtlichen Reiseleiter führen Sie zu den schönsten Plätzen dieser baskischen Städte, während Sie gleichzeitig etwas über die Geschichte und Kultur der Region erfahren.

Sie brauchen nicht im Voraus zu buchen, melden Sie sich einfach für eine unserer Touren zu einer Zeit an, die Ihnen passt. Worauf warten Sie noch? Kommen Sie und entdecken Sie mit uns das Baskenland.

Die besten kostenlosen Touren im Baskenland

Das Baskenland ist eine Region in Spanien, die viel zu bieten hat. Wenn Sie auf der Suche nach den besten kostenlosen Touren im Land sind, finden Sie hier eine Liste der besten.


San Sebastian
: San Sebastian ist eines der beliebtesten Reiseziele im Baskenland und hat viel zu bieten. Sie können den Strand und die Altstadt besichtigen oder den Monte Urgull besteigen, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt und das Meer haben. Die kostenlose Tour durch San Sebastian führt Sie zu den interessantesten Orten der Stadt.


Bilbao:
Bilbao, die Hauptstadt des Baskenlandes, ist eine Stadt voller Geschichte und Kultur. Besuchen Sie die berühmte Casa Encendida, schlendern Sie am Fluss entlang und entdecken Sie die Bergbauvergangenheit der Stadt im Guggenheim-Museum Bilbao. Und vergessen Sie nicht, die köstliche baskisch-navarrische Küche in einem der zahlreichen Restaurants zu probieren. Die kostenlose Tour durch Bilbao zeigt Ihnen all diese Orte und noch viel mehr.


Vitoria-Gasteiz:
Vitoria-Gasteiz, die Hauptstadt des Baskenlandes, ist eine wunderschöne Stadt, die viel Geschichte und Kultur zu bieten hat. Schlendern Sie durch das Stadtzentrum, um die Denkmäler und historischen Gebäude zu besichtigen, oder besuchen Sie den Winterpark, um die Aussicht zu genießen. Der kostenlose Rundgang durch Vitoria-Gasteiz führt Sie zu den interessantesten Orten der Stadt.

Was kann man im Baskenland sehen und unternehmen?

Das Baskenland ist eine der schönsten Regionen Spaniens und bietet zahlreiche Aktivitäten für Besucher. Hier finden Sie einige der besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten im Baskenland:

– Sehen Sie die Kunst des Guggenheim Bilbao Das Museum Guggenheim Bilbao ist eines der berühmtesten Museen der Welt und auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier können Sie nicht nur die beeindruckende Architektur des Museums bewundern, sondern auch zeitgenössische Kunstwerke von Künstlern wie Jeff Koons und Andy Warhol sehen.

– Spaziergang an der Küste Das Baskenland hat eine wunderschöne Küste, mit Stränden für jeden Geschmack. Wenn Sie ruhige Strände mögen, können Sie den Strand von Barinatxe besuchen; wenn Sie belebte Strände bevorzugen, sollten Sie den Strand von Sopelana nicht verpassen; und wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen Abenteuer sind, können Sie in Mundaka surfen gehen.

– Entdecke San Sebastian San Sebastian ist eine wunderschöne Stadt mit einem beliebten Strand und einer tollen Atmosphäre. Außerdem gibt es zahlreiche Restaurants und Geschäfte zu entdecken.

– Genießen Sie die Natur in Urdaibai Urdaibai ist ein Naturpark im Norden des Baskenlandes. Es ist ein idealer Ort zum Wandern oder um einfach die Schönheit der Natur zu bewundern.

5 Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Baskenland

Das Baskenland ist eine Region Spaniens, die ihren Besuchern viel zu bieten hat. Hier finden Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Baskenlandes:

– Die Stadt Bilbao beherbergt das berühmte Guggenheim-Museum, das eine unglaubliche Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst beherbergt. Sie können auch die Architektur und das Stadtbild von Bilbao genießen sowie köstliche Pintxo (Tapas) in den zahlreichen Bars und Restaurants.

– San Sebastian ist eine weitere Stadt, die man bei einer Reise ins Baskenland nicht verpassen sollte. Der Strand von Urumea lädt zum Sonnenbaden und zum Wassersport ein, während die Parte Vieja (Altstadt) zum Bummeln durch die gepflasterten Straßen und zum Bewundern der historischen Gebäude einlädt. Und natürlich kann man San Sebastian nicht verlassen, ohne seine berühmte Küche zu probieren, die als eine der besten der Welt gilt.

– Wenn Sie gerne wandern und Abenteuersportarten betreiben, ist das Baskenland der perfekte Ort für Sie. Es gibt zahlreiche Naturparks, Berge und Flüsse, in denen Sie wandern, klettern, raften, Kanu fahren und viele andere Outdoor-Aktivitäten genießen können.

-Der Karneval von Gasteiz ist einer der wichtigsten des Landes und zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Während des Festes, das im Februar oder März stattfindet, können Sie Musik, traditionelle Tänze und Umzüge mit Festwagen genießen.

Die wichtigsten Städte im Baskenland

Das Baskenland setzt sich aus drei Provinzen zusammen: Álava, Vizcaya und Guipúzcoa. Álava ist die am dünnsten besiedelte der drei Regionen und Vizcaya ist die größte. Guipúzcoa liegt im Süden des Landes und beherbergt die Hauptstadt Vitoria-Gasteiz.

Bilbao ist die größte Stadt des Baskenlandes und befindet sich in Vizcaya. Sie ist ein wichtiges Hafen- und Handelszentrum und Sitz vieler multinationaler Unternehmen. Die Architektur der Stadt ist einzigartig, mit futuristischen Gebäuden, die vom amerikanischen Architekten Frank Gehry entworfen wurden.

San Sebastian ist eine weitere Küstenstadt mit Sitz in Guipúzcoa. Sie ist berühmt für ihre Strände, ihre Gastronomie und ihre Filmfestivals. Pamplona im Norden Navarras liegt ebenfalls im Baskenland und ist bekannt für sein jährliches Stierkampffest, die Sanfermines.

Vitoria-Gasteiz ist die Hauptstadt des Baskenlandes. und befindet sich im Zentrum der Region. Es ist eine historische Stadt mit vielen Denkmälern und alten Gebäuden.

Andere Erlebnisse und Aktivitäten im Baskenland

Kostenlose Exkursionen im Baskenland

Das Baskenland bietet eine breite Palette an kostenlosen Aktivitäten für jeden Geschmack.

Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, können Sie das Guggenheim-Museum in Bilbao oder den archäologischen Park von Zorroza.

Sie können auch durch die Straßen der Altstadt von Pamplona schlendern oder einen Spaziergang durch den Wald von Los Arquillos in Vitoria-Gasteiz machen.

Wenn Sie sich lieber in der Natur aufhalten, können Sie in den Nationalparks Ordesa und Monte Perdido wandern oder den Berg Ulia in San Sebastian besteigen.

Und wenn Sie die örtliche Gastronomie genießen wollen, sollten Sie sich einen Besuch in der Mosterei von Astigarraga nicht entgehen lassen!

Spanien

Free Tours in anderen autonomen Gemeinschaften

Free Tours in anderen spanischen Regionen möglich.