Free Tours Asturien

Die besten Free Tours optionen, um Asturien zu entdecken.

Index

Asturien

Free Tours Asturien

Genießen Sie die besten free tours Asturien.

Es istein idealer Plan, um die Städte Spaniens auf wirtschaftliche Weise zu entdecken. Erfahren Sie hier mehr und buchen Sie Ihre kostenlose Tour bei einem unserer Partner vor Ort. Ob Sie als Paar, als Familie mit Kindern oder allein kommen, entdecken Sie Spaniens versteckte Ecken mit örtlichen Reiseführern.

Asturien bietet seinen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis. Obwohl der Tourismus in Asturien eine relativ neue Aktivität ist, empfängt die Region jedes Jahr Tausende von Besuchern.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine Liste der besten kostenlosen Touren vor, die Sie in Asturien finden können. Vom Sightseeing über die Geschichte der Städte bis hin zu historischen oder kulinarischen Ausflügen ist für jeden etwas dabei.
Profitieren Sie von den besten kostenlosen Touren in Asturien und entdecken Sie seine Reize. Verpassen Sie nicht die wichtigsten Attraktionen dieser schönen Region Spaniens.

Die meisten der kostenlosen Führungen sind auf Spanisch, aber einige sind auch auf Englisch und Französisch verfügbar. 
Bei einer kostenlosen Führung durch die Haupthöhle erfahren die Besucher mehr über ihre Geschichte und kulturelle Bedeutung.

Die besten Free Tours in Asturien

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Asturien kennen zu lernen, ohne viel Geld auszugeben? Dann ist eine Free Tours genau das Richtige für Sie! Wir von Free Tours Asturias bieten Ihnen kostenlose Führungen in der gesamten Region an, so dass Sie keine Ausrede mehr haben, uns nicht zu besuchen!

1. die Besichtigung von Oviedo

Lernen Sie die Hauptstadt von Asturien und ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit unserer unserer kostenlosen Tour durch Oviedo. Sie können die Kathedrale von San Miguel de Lillo, den Palast von Valdés und vieles mehr bewundern.

2. die Besichtigung von Gijón

Gijón ist eine Küstenstadt voller Geschichte und Charme. Unsere Tour führt Sie zu den Hauptsehenswürdigkeiten wie die Promenade, die Plaza Mayor und den Park Cerro Santa Catalina.

3. die Besichtigung von Avilés

Avilés ist eine wunderschöne Hafenstadt voller historischer Gebäude und interessanter Denkmäler. Während der Tour sehen Sie die Kirche San Nicolás, das Rathaus und den Park von Isabel la Católica.

Was kann man in Asturien sehen und unternehmen?

Obwohl Asturien eine kleine Region ist, gibt es viel zu sehen und zu unternehmen. Die Hauptstadt Oviedo ist eine historische Stadt mit vielen Denkmälern und alten Gebäuden. Außerdem gibt es zahlreiche Museen, wie das Museo Arqueológico de Asturias und das Museo de Bellas Artes de Asturias. Wenn Sie die Natur lieben, sollten Sie sich die Picos de Europa, eine Gruppe beeindruckender Berge, nicht entgehen lassen. Außerdem gibt es in Asturien zahlreiche Strände sowie Flüsse und Seen, die zum Schwimmen und Wassersport einladen.

Gijón und Avilés sind zwei weitere sehenswerte Städte. Gijón ist eine Küstenstadt mit zahlreichen Stränden und Wassersportmöglichkeiten. Es gibt auch Dampfzüge, die von der Stadt aus entlang der Küste fahren. Avilés hingegen ist eine Industriestadt mit vielen historischen Bauwerken wie der Burg von San Cristóbal.

Kurz und gut, Asturien ist eine Region in Spanien, die viel zu bieten hat... Es gibt Berge, Strände, historische Städte und Museen zu besichtigen. Es gibt auch zahlreiche Wasser- und Sportaktivitäten, die man genießen kann.

5 Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Asturien

In Asturien gibt es viele schöne Orte zu besichtigen und Dinge zu tun. Hier sind einige der wichtigsten Punkte von Interesse:

  1. Strand Las Catedrales: Dies ist einer der beeindruckendsten Strände Spaniens mit seinen großen Felsen und Felsformationen, die wie Kathedralen aussehen.
  1. Nationalpark Picos de Europa: Dies ist einer der schönsten und wildesten Naturparks Spaniens mit einer atemberaubenden Berglandschaft.
  1. Covadonga: Dies ist eine der wichtigsten Stätten für die Asturier, denn es ist der Ort, an dem die Muslime zum ersten Mal in der Rückeroberung besiegt wurden.
  1. Gijón: Gijón ist die größte und wichtigste Stadt des Fürstentums Asturien. Hier gibt es viel zu sehen und zu erleben, von Museen bis hin zu Bars und Restaurants.
  1. Oviedo: Die Hauptstadt des Fürstentums Asturien ist eine geschichtsträchtige Stadt, in der es viele Denkmäler und alte Gebäude zu sehen gibt.

Die wichtigsten Städte in Asturien

Das Fürstentum Asturien befindet sich im Nordwesten Spaniens und besteht aus einer einzigen Provinz. Die wichtigsten Städte in Asturien sind Oviedo, die Hauptstadt, Gijón und Avilés.

Oviedo ist eine historische Stadt mit viel Charme. Sie können Orte wie die Kathedrale von San Salvador, den Palast von Valdecarzana oder den García Lorca-Park besuchen. Auch nachts herrscht hier eine gute Partyatmosphäre.

Gijón ist eine weitere große Stadt in Asturien. Die Stadt hat einen lebhaften Hafen und beherbergt auch den Isabel la Católica Park, einen wunderschönen Stadtpark. Avilés ist ein weiteres interessantes Ausflugsziel, vor allem für Museumsliebhaber, denn hier gibt es mehrere Museen, die sich mit Geschichte und zeitgenössischer Kunst befassen.

Andere Erlebnisse und Aktivitäten in Asturien

Free Tours Asturien

Asturien ist eine der besten Regionen, um einen Urlaub in Spanien zu verbringen. Nicht nur wegen der schönen Landschaft, sondern auch wegen der vielen kostenlosen Aktivitäten, die dort angeboten werden.


Einer der beliebtesten Ausflüge ist der Cares, ein wunderschöner Fluss, der durch den Nationalpark Picos de Europa fließt.
 Die Fahrt dauert etwa 3 Stunden und ist völlig kostenlos. Ein weiterer sehenswerter Ort ist der Monte Naranjo, von dem aus man einen atemberaubenden Blick auf das Tal des Flusses Nalón hat.

Für Naturliebhaber gibt es eine weitere Möglichkeit, eine Route durch das Naturschutzgebiet Redes zu wählen. Zahlreiche Wildtiere wie Gämsen, Adler und Füchse können hier beobachtet werden. Und das alles, ohne einen einzigen Euro bezahlen zu müssen.

Spanien

Free Tours in anderen autonomen Gemeinschaften

Free Tours in anderen spanischen Regionen möglich.