FREE TOUR VALENCIA

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Woraus besteht die Free Tour Valencia?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Valencia auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Free Tour im Zentrum von Valencia

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour Valencia als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Free Tour Valencia sind der perfekte Anlass, um das kulturelle Erbe Spaniens besser kennen zu lernen.

Free Tour Valencia sind kostenlose Touren, die von Fremdenführern organisiert werden, die dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tours in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was gibt es in Valencia zu sehen und zu tun?

Valencia ist eine Stadt voller Geschichte, Kultur und einzigartiger Geschmackserlebnisse. Die Lage an der spanischen Ostküste ermöglicht es den Besuchern, sowohl das Meer als auch die nahe gelegenen Berge zu genießen. Eine der wichtigsten touristischen Attraktionen sind die Strände, insbesondere der berühmte Strand La Malvarrosa. Der Strand Malvarrosa der einen Panoramablick auf das Mittelmeer. Darüber hinaus, Valenciaf für seine beeindruckende Avantgarde-Architektur bekannt, mit ikonischen Gebäuden wie dem Ozeanográfico oder das Hemisfèric.

– Die Stadt der Künste und der Wissenschaften Stadt der Künste und Wissenschaften: Die Stadt der Künste und Wissenschaften ist ein  architektonischer Komplex in Valencia, Spanien. An diesem Ort gibt es mehrere emblematische Gebäude, die die Modernität der Stadt widerspiegeln. Modernität und den Fortschritt von Valencia widerspiegeln.

– Palacio de la Generalitat Der Palacio de la Generalitat ist ein historisches Gebäude im Herzen der Stadt Valencia Spanien. Dieser beeindruckende Palast wurde Ende des 15. Jahrhunderts im zivilen gotischen Stil erbaut und diente ursprünglich als Residenz für die Herrscher und politischen Führer der Region. Im Laufe der Jahre wurde das Gebäude mehrfach renoviert und umgebaut, um es an verschiedene staatliche Zwecke und Funktionen anzupassen.

– Kathedrale von Valencia Die majestätische Kathedrale von Valencia ist ein historisches und religiöses Symbol im Herzen der Altstadt von Valencia. Dieses beeindruckende Bauwerk wurde auf den Ruinen einer Ruinen einer muslimischen Moschee Moschee erbaut und stellt eine perfekte Synergie zwischen verschiedenen Kunststilen dar, darunter Gotik, Romanik, Barock und Renaissance.

Reiseplan

Zur angegebenen Zeit beginnen wir diese kostenlose Stadtführung in Valencia an der Plaza de la Virgen. Hier erfahren wir mehr über die Geschichte der wichtigsten Bauwerke: die Basilika der Basilika der Jungfrau der Desamparados der Turia-Brunnen

Zwei wichtige valencianische Traditionen finden auf diesem zentral gelegenen Platz statt: das Blumenopfer an die Blumenopfer an die Virgen de los Desamparados während der Fallas und die Sitzungen des Wasser-Tribunal. Zum Abschluss unseres Rundgangs über den Platz besichtigen wir die Renaissance-Architektur des Palastes der Generalitat dem derzeitigen Sitz der valencianischen Regionalregierung.

Wir werden diese kostenlose Tour durch Valencia bis zum Fuß des Miguelete dem berühmten Glockenturm der Kathedrale von Valencia. Wir werden einige Anekdoten und Kuriositäten über die valencianische Kathedrale erzählen, bevor wir uns zur Fassade der Seidenbörse. Hier werden wir uns an die Zeit des 15. Jahrhunderts erinnern, eine Zeit, in der Valencia große wirtschaftliche Bedeutung erlangte.

Vom 15. Jahrhundert springen wir ins Jahr 1914. Wir müssen nur eine Straße überqueren, denn direkt vor der Lonja de Valencia finden wir den Zentralmarkt von Valencia. Dieses Gebäude wird uns einen Einblick in den valencianischen valencianischen Modernismus ein architektonischer Stil, der sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelte.

Wir werden auch werden wir die Serranos-Türme besuchen die zusammen mit dem Portal de Quart das wichtigste Zeugnis der mittelalterlichen Stadtmauer Valencias darstellen.

Nach zweieinhalb Stunden Sightseeing beenden wir diese Stadtführung in Valencia mit der Rückkehr zum Marktplatz.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Valencia befindet sich an der Plaza de la Virgen. Sie dauert etwa zweieinhalb Stunden.

Andere Free Tours in der Valencianischen Gemeinschaft

Du bist nur einen Klick von den besten Free Tours in der Nähe von Valencia entfernt!

Free Tours in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Valencia