FREE TOUR ÚBEDA

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Woraus besteht die Free Tour Úbeda?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Úbeda auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Free Tour rund um Úbeda

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour Úbeda als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Free Tour Úbeda sind der perfekte Anlass, um mehr über das kulturelle Erbe Spaniens zu erfahren.

Free Tour Úbeda sind kostenlose Führungen, die von Fremdenführern organisiert werden, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt oder eines Ortes zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tour in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was gibt es in Ubeda zu sehen und zu tun?

Úbeda ist eine Stadt in der Provinz Jaén in Andalusien. Die Stadt ist bekannt für ihre Renaissance-Monumente und ihr beeindruckendes historisches und künstlerisches Erbe, Úbeda ist ein wahrer kultureller Schatz, den man unbedingt besuchen sollte.

– Vela de los Cobos-Palast: Der Vela de los Cobos-Palast ist ein architektonisches Juwel in Úbeda in Úbeda, Andalusien. Das 16. Jahrhundert wurde von der Familie Vela de los Cobos erbaut und verfügt über einen beeindruckenden Renaissance-Innenhof, der von toskanischen Säulen umgeben ist. Außerdem ist die Hauptfassade im spätgotischen Stil mit plateresken Verzierungen und schönen Oberschwellenfenstern gestaltet.

– Vázquez de Molina-Platz: Die Plaza Vázquez de Molina ist ein symbolträchtiger Platz im historischen Zentrum der charmanten Stadt
Úbeda 
in der Region Andalusien im Süden Spaniens. Dieser Ort ist ein wahrer architektonischer Schatz und ein außergewöhnliches Beispiel für die spanische Renaissance. Seine erstaunlich gut erhaltenen Gebäude, wie zum Beispiel der Palast von Deán Ortega das das Rathaus oder die Heilige Kapelle des Erlösers beeindrucken jeden Besucher durch ihre Erhabenheit und Schönheit.

– Heilige Kapelle des Erlösers Die Heilige Kapelle des Erlösers ist ein architektonisches Juwel, das sich in der Stadt Úbeda Andalusien. Diese Kapelle wurde von Francisco del Castillo im 16. Jahrhundert und hat einen spektakulären Renaissance-Stil. Seine Fassade ist beeindruckend und öffnet sich vor den Augen der Besucher, um das majestätische Innere zu enthüllen.

Reiseplan

Zur vereinbarten Zeit beginnen wir unsere kostenlosen Rundgang durch Úbeda in der Calle Real, der wichtigsten und belebtesten Straße des historischen Zentrums.die wichtigste und belebteste Straße des historischen Zentrums.

Während der Tour kommen wir vorbei am Palast der Grafen von Guadiana die Kirche San Pedro und das Haus der Familie Orozco der Ort, den der Schriftsteller Schriftsteller Antonio Muñoz Molina als Schauplatz für einen seiner Romane. Wir kommen auch vorbei am Kloster Santa Clara, dem Palast von Anguis de Medinilla und dem Palast Vela de los Cobos, der noch bewohnt ist und als der wichtigste Palast von Medinilla gilt.
der noch immer bewohnt ist und als von kulturellem Interesse von der Junta de Andalucía eingestuft wurde.

Wir erreichen dann den Vázquez de Molina-Platz der Esplanade mit den meisten Denkmälern pro Quadratmeter in Europa. Dieser Ort ist auch verantwortlich für die Anerkennung von Úbeda als Weltkulturerbestadt. Dort angekommen, werden wir von den Denkmälern beeindruckt sein, die sich dort befinden, wie zum Beispiel der Palast von Vázquez Molina, die Heilige Kapelle des Erlösers und die Basilika Santa María de los Reales Alcázares, um nur einige zu nennen.

Von dort aus setzen wir unsere Free Tour Úbeda neben dem Palast von Francisco de los Cobos der Museum San Juan de la Cruz und der San Miguel Kirche. Anschließend erreichen wir die Plaza Primero de Mayo wo Sie die Kirche von San Pablo und die und die alten Casas Consistoriales.

Nach einer Stunde und 45 Minuten beenden wir die kostenlose Führung mit einem Besuch des Geburtshauses des Sängers und Dichters Joaquín Sabina. wo der Sänger und Dichter Joaquín Sabina geboren wurde.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Úbeda befindet sich in der Calle Real, 13. Die Dauer beträgt etwa eine Stunde und fünfundvierzig Minuten.

Andere Free Tours Andalusien

Sie sind nur einen Klick von den besten Free Tour in der Nähe von Sevilla entfernt!

Free Tours in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Úbeda