FREE TOUR RAVAL

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Worin besteht die Raval Free Tour?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Raval auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Free Tour Raval

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour Raval als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Die Free Tour Raval sind die perfekte Ausrede, um das kulturelle Erbe Spaniens besser kennen zu lernen.

Free Tour Raval sind kostenlose Führungen, die von Fremdenführern organisiert werden, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt oder eines Ortes zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tours in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was kann man im Raval sehen und unternehmen?

Der Raval im Stadtteil Ciutat Vella von Barcelona ist eines der lebhaftesten und malerischsten Viertel Kataloniens. Dieses Viertel ist für seine reiche multikulturelle Geschichte und seine engen Kopfsteinpflasterstraßen voller Leben und Farbe bekannt und beherbergt eine große Vielfalt an Restaurants, Bars, Vintage-Läden und zeitgenössischen Kunstgalerien.

– Casa de la Misericordia: Die Casa de la Misericordia ist eine Einrichtung im katalanischen Stadtteil Raval. Seit ihrer Gründung im Jahr 1835 widmet sie sich der Unterstützung bedürftiger und gefährdeter Menschen. Ihre Arbeit konzentriert sich in erster Linie auf die Bereitstellung von Unterkünften, Nahrungsmitteln und medizinischer Versorgung für ältere und chronisch kranke Menschen, die nicht über ausreichende Mittel verfügen, um ein Leben in Würde zu führen.

– Museum für Zeitgenössische Kunst Barcelona: Das Museum für Zeitgenössische Kunst von Barcelona im katalanischen Stadtteil Raval ist ein kulturelles Juwel, das eine breite Palette zeitgenössischer Werke ausstellt. Das modernistische Gebäude, in dem das Museum untergebracht ist, wurde von Josep Vilaseca i Casanovas entworfen und Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1995 hat sich das MACBA zu einem internationalen Bezugspunkt für Liebhaber moderner und zeitgenössischer Kunst entwickelt.

– Die Katze von Botero: El Gato de Botero ist eine ikonische Skulptur im Viertel Raval in der autonomen Region Katalonien. Dieses Werk des berühmten kolumbianischen Künstlers Fernando Botero stellt eine fettleibige und übertrieben große Katze dar, die für seinen als „Boterismo“ bekannten Stil charakteristisch ist. Die Figur ist aus Bronze gefertigt und über drei Meter hoch.

Reiseplan

Wir treffen uns am Plaça Catalunya unter Barcelona um 11:00 Uhr. Sobald wir alle hier sind, werden wir durch die Straßen von El Raval schlendern dem alten chinesischen Viertel und heutigen multikulturellen Epizentrum der katalanischen Hauptstadt.

Die erste Station der kostenlosen Tour ist vor dem Haus der Barmherzigkeiteinem alten und eigentümlichen Waisenhaus. Nachdem wir seine schöne Fassade bewundert haben, gehen wir weiter bis zum Museum für zeitgenössische Kunst in Barcelona ein Meilenstein in Sachen urbane Kunst ist. Wussten Sie, dass die Wände von El Raval mit auffälligen Wandmalereien übersät sind? Das ist zweifellos eines ihrer Markenzeichen.

Während der Free Tour werden wir auch einige der wichtigsten Geschichten kennenlernen Geschichten, die sich in der Nachbarschaft zugetragen haben, wie zum Beispiel die Geschichte des wie zum Beispiel die der Vampirin von El Ravaldie beschuldigt wurde, zu Beginn des 20. Jahrhunderts mehrere Kinder aus Barcelona prostituiert und ermordet zu haben.

Wir setzen unsere Tour durch El Raval fort und besuchen das alte Hospital de la Santa Cruz oder die berühmten Botero’s Katze. Schließlich kommen wir vor dem Palau Güell vorbei , einem Werk von Antonio Gaudí, und beenden unseren Besuch am Plaça Reial um 13:00 Uhr.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Raval befindet sich an der Ecke Plaza Catalunya und Calle Bergara. Sie dauert etwa zwei Stunden.

Andere Free Tours in Katalonien

Sie sind nur einen Klick von den besten Free Tours in der Nähe des Raval entfernt!

Free Tours in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten im Raval