FREE TOUR NIEBLA

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Worin besteht die Free Tour Niebla?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Niebla auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Free Tour rund um Niebla

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour in Niebla als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Die Free Tour Niebla sind der perfekte Anlass, um das kulturelle Erbe Spaniens besser kennen zu lernen.

Die Free Tour Niebla sind kostenlose Führungen, die von Fremdenführern organisiert werden, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tours in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was gibt es in Niebla zu sehen und zu tun?

Niebla, Andalusien, ist eine historische und charmante Stadt in der Provinz Huelva. Niebla ist bekannt für seine beeindruckende mittelalterliche Festung und seine geschichtsträchtigen Kopfsteinpflasterstraßen und besticht durch seine reiche Kultur und sein Erbe. Die Burg von Niebla, die in der Römerzeit erbaut wurde, ist das Wahrzeichen der Stadt.

– Historisches Museum von Niebla: Das Historische Museum von Niebla in der Stadt Niebla in Andalusien ist einer der wichtigsten Orte für alle, die sich für die andalusische Geschichte und Kultur interessieren. Dieses Museum beherbergt eine Vielzahl von Artefakten aus der Römerzeit bis ins 21. Jahrhundert, darunter archäologische Objekte, militärische Gegenstände und antike landwirtschaftliche Geräte.

– Kirche Santa María de la Granada: Die Kirche Santa María de la Granada ist eines der bedeutendsten und symbolträchtigsten Bauwerke der andalusischen Gemeinde Niebla. Ihr Bau geht auf das 13. Jahrhundert zurück, obwohl sie im Laufe ihrer Geschichte zahlreiche Umbauten erfahren hat. Die Kirche hat eine beeindruckende Hauptfassade, die Elemente der Gotik, der Renaissance und des Barocks vereint.

Reiseplan

Wir treffen uns neben dem Ochsentor Von hier aus werden wir die Stadtmauern, die die Festungsstadt Niebla umgeben, sowohl von außen als auch von innen besichtigen.

Während unseres Free Tour durch das historische Zentrum von Niebla, das am Ufer des Flusses Tinto liegt, erfahren wir mehr über die Geschichte der Gemeinde, die während des Kalifats von Córdoba eine große strategische Bedeutung erlangte. Kalifat von Cordoba und später während der Taifa-Königreiche.

Wir tauchen tiefer in die Vergangenheit der Stadt ein und besuchen das Historischen Museum von Niebla. Wir kommen auch am alten Hospital de la Misericordia und der Kirche Santa María de la Granada vorbei. Kirche Santa María de la Granadaein an der Stelle der andalusischen Moschee errichtetes Gotteshaus.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Niebla ist an der Puerta del Buey. Sie dauert etwa zweieinhalb Stunden.

Andere Free Tours Andalusien

Sie sind nur einen Klick von den besten Free Tour in der Nähe von Niebla entfernt!

Free Tours in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Niebla