FREE TOUR FERROL

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Worin besteht die Free Tour Ferrol?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Ferrol auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Free Tour durch das Zentrum von Ferrol

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour in Ferrol als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Kostenlose Führungen durch Ferrol sind der perfekte Anlass, um mehr über das kulturelle Erbe Spaniens zu erfahren.

Free Tour Ferrol sind kostenlose Führungen, die von Fremdenführern organisiert werden, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tours in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was kann man in Ferrol sehen und unternehmen?

Ferrol, Galicien, ist eine Küstenstadt im Norden Spaniens, in der Provinz A Coruña. Die Stadt ist bekannt für ihren bedeutenden Marine- und Handelshafen und ist ein Ort voller Geschichte und Kultur. Die Präsenz des Meeres ist in jeder Ecke der Stadt spürbar, von den Stränden bis hin zur typischen Gastronomie, die auf frischem Fisch und Meeresfrüchten basiert.

– Denkmal für die Bruderschaft Das Denkmal für die Bruderschaft ist ein Kunstwerk in Ferrol, Galicien. Diese Skulptur stellt ein Mitglied der Bruderschaft mit seinem typischen Mantel und Hut dar. Die Figur steht auf einem Granitsockel und ist etwa drei Meter hoch. Darüber hinaus weist das Denkmal weitere Details auf, wie das Schwert, das der Bruder bei sich trägt, oder die gekreuzten Hände als Zeichen des Respekts und der Hingabe.

– Co-Kathedrale von San Julián Die Co-Kathedrale von San Julián im historischen Zentrum von Ferrol, Galicien, ist ein architektonisches Juwel aus dem 18. Jahrhundert. Dieser majestätische Tempel zeichnet sich durch seine imposante Barockfassade und seine beeindruckende achteckige Kuppel aus. Im Inneren befinden sich ein prächtiger Hauptaltar, der San Julián gewidmet ist, und zahlreiche Seitenkapellen mit schönen neoklassizistischen Verzierungen.

– Palacio de Capitanía Der Palacio de Capitanía ist ein beeindruckendes historisches Gebäude in Ferrol, Galicien. Dieser majestätische Palast aus dem 18. Jahrhundert war viele Jahre lang die Residenz des Generalkapitäns der spanischen Marine und ist heute eines der emblematischsten Gebäude der Stadt. Der barocke Baustil zeichnet sich durch Eleganz und Raffinesse aus, mit einer imposanten Hauptfassade mit drei Balkonen, die mit großen heraldischen Wappen geschmückt sind.

Reiseplan

Zur vereinbarten Zeit beginnen wir diese Free Tour Ferrol  auf der zentralen Plaza de Armas. Dort besichtigen wir die schöne Fassade des Stadtpalastes und dann gehen wir zur Königlichen Straße und spazieren durch das malerische Magdalena-Viertel.

Auf diesem Spaziergang sehen wir das Monumento al Cofrade (Denkmal der Bruderschaft) Wussten Sie, dass die Osterwoche in Ferrol erklärt wurde von internationalem touristischem Interesse? Nachdem wir ein paar interessante Fakten über dieses religiöse Fest erfahren haben, fahren wir entlang der Alameda zur Co-Kathedrale von San Julián die dem Schutzheiligen der Stadt geweiht ist.

Wir setzen unsere freie Tour durch Ferrol fort und bewundern die modernistischen Gebäude der modernistischen Gebäude von La Magdalena
unter denen das emblematische Schweizer Hotel. Die nächste Station ist der Amboage-Platz wo wir eine der beliebtesten Persönlichkeiten von Ferrol treffen werden.

Vom Platz aus gehen wir zu den Herrera-Gärten wo sich der Palast der Capitanía. Vor diesem Gebäude erfahren wir etwas über die Geschichte des Spionage von Ferrol und besichtigen das Militärische Arsenal und die Schiffswerften.

Dann wandern wir in die Gegend von Alt-Ferrol das der Ausgangspunkt des Weg der englischen Compostela. Nach einer zweistündigen Besichtigungstour beenden wir die Tour in der Marina.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Ferrol befindet sich an der Plaza de Armas. Sie dauert etwa zwei Stunden.

Andere Free Tours in Galicien

Sie sind nur einen Klick von den besten Free Tour in der Nähe von Ferrol entfernt!

Free Tour in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Ferrol