FREE TOUR BORN

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Woraus besteht die Free Tour Born?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Born auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Kostenlose Führungen in Born

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour Born als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Die Free Tour Born sind die perfekte Ausrede, um das kulturelle Erbe Spaniens besser kennen zu lernen.

Free Tour Born sind kostenlose Führungen, die von Fremdenführern organisiert werden, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt oder eines Ortes zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tours in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was kann man in Born sehen und unternehmen?

El Born, Katalonien, ist ein historisches und kulturelles Viertel Barcelonas, das sich zu einem der beliebtesten Orte für einen Besuch entwickelt hat. Der Name leitet sich von dem alten Markt ab, der sich früher in diesem Gebiet befand. Heute ist der Mercat del Born ein Kulturzentrum, in dem das ganze Jahr über Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

– Palau de la Música Catalana: Der Palau de la Música Catalana im Stadtviertel Born in Barcelona ist eines der emblematischsten und repräsentativsten Gebäude der katalanischen modernistischen Architektur. Der 1905 von dem Architekten Lluís Domènech i Montaner entworfene Veranstaltungsort wurde zur Förderung und Verbreitung der katalanischen Musik geschaffen. Der Palau zeichnet sich durch seine Jugendstilfassade mit bunten Glasfenstern aus, die im Inneren des Theaters eine magische, beleuchtete Atmosphäre schaffen.

– Kloster von Sant Agustí Vell: Das Kloster Sant Agustí Vell im Stadtteil Born in Barcelona, Katalonien, wurde im 13. Jahrhundert vom Augustinerorden erbaut. Dieses historische Gebäude war im Laufe der Jahre Zeuge wichtiger Ereignisse, darunter der Spanische Bürgerkrieg und die industrielle Revolution. Es wird derzeit restauriert, um ein kulturelles und soziales Zentrum zu werden, das der Förderung der katalanischen Kultur gewidmet ist.

– Zentrum für Kultur und Erinnerung: Das Zentrum für Kultur und Gedächtnis in El Born, Katalonien, ist ein historischer Ort im Herzen Barcelonas. Dieser Ort wurde im 19. Jahrhundert als öffentlicher Markt erbaut, wurde jedoch in ein Kulturzentrum umgewandelt, das temporäre und permanente Ausstellungen über die Geschichte des Viertels El Born und seine Rolle im Spanischen Erbfolgekrieg zeigt.

Reiseplan

Zur vereinbarten Zeit treffen wir uns in der Nähe des Arc de Triomphe in Barcelona . Dort beginnen wir diese Free Tour El Born einem der angesagtesten trendigsten Stadtteile der Stadt.

Vor diesem imposanten Bogen erzählen wir Ihnen von seiner Bedeutung und warum er gebaut wurde. Wussten Sie, dass dies der Eingang der Eingang zur Weltausstellung von Barcelona 1888 war? Bevor wir zur nächsten Station fahren, werden wir eine Einführung in die Route durch El Born geben.

Wir überqueren den Platz Sant Pere de les Puelles und gehen dann in Richtung des Palau de la Música Catalana entworfen von dem Architekten aus Barcelona Lluís Domènech i Montanereinem der bedeutendsten Vertreter des katalanischen Modernismus. Sie werden von seinem Äußeren geblendet sein!

Wir werden zum Kloster Kloster von Sant Agustí Vell und erfahren etwas über seine Beziehung zum Spanischen Erbfolgekrieg des 18.  Jahrhunderts. Wir werden in die engen Gassen des Viertels gehen und etwas über die Geschichte der Stadt erfahren. den berühmten Carassas
die zeitgenössische Ikonographie, die zur Kennzeichnung der Bordelle.

Wir werden unsere Führung nicht beenden, ohne einen der beliebtesten Orte der Stadt zu besuchen, den den ehemaligen Markt El Born, der heute das Zentrum für Kultur und Erinnerung ist. Wussten Sie, dass dies auch das erste große Gebäude der Eisenarchitektur in Barcelona war ?
Eisenarchitektur in Barcelona

Nach zwei Stunden Sightseeing beenden wir die Tour vor dem Markt. Bis zum nächsten Mal!

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Born befindet sich am Arc de Triomf in Barcelona. Sie dauert etwa zwei Stunden.

Andere Free Tours in Katalonien

Du bist nur einen Klick von den besten Free Tours in der Nähe von Born entfernt!

Free Tours in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Barcelona