FREE TOUR ARCOS
DE LA FRONTERA

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Woraus besteht die Free Tour Arcos de la Frontera?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Arcos de la Frontera auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Free Tour rund um Arcos de la Frontera

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour Arcos de la Frontera als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Free Tour Arcos de la Frontera sind der perfekte Anlass, um mehr über das kulturelle Erbe Spaniens zu erfahren.

Die Free Tour Arcos de la Frontera werden von Fremdenführern organisiert, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tours in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was kann man in Arcos de la Frontera sehen und unternehmen?

Arcos de la Frontera ist eine schöne Stadt in der Provinz von Cádiz, in Andalusien Spanien. Diese malerische Stadt ist für ihre atemberaubenden Panoramablicke und ihre reiche Kulturgeschichte bekannt und wurde zum Spanisches Historisches Erbe. Bögen sind ein charakteristisches architektonisches Element, das in vielen historischen und monumentalen Gebäuden der Stadt zu finden ist.

– Palast des Grafen von Águila: Der Palacio del Conde del Águila ist ein beeindruckendes Gebäude in der Stadt Arcos de la Frontera in Andalusien. Dieser majestätische Palast wurde im 15. Jahrhundert als Residenz für Adlige erbaut und ist heute eine der meistbesuchten Touristenattraktionen der Region.

– Platz des Cabildo: Die Plaza del Cabildo, die im Herzen der historischen andalusischen Stadt Arcos de la Frontera Es handelt sich um einen symbolträchtigen Platz, der zu einer der wichtigsten Touristenattraktionen im Süden Spaniens geworden ist. Dieser beeindruckende städtische Raum ist von prächtigen historischen Gebäuden umgeben und verfügt über einen zentralen Brunnen aus dem 18. Jahrhundert.

Magischer Kreis: Der Magischer Kreis von Arcos de la Frontera ist ein mystischer und rätselhafter Ort, der seit Jahren Besucher anzieht. Der auf einem Hügel gelegene Kreis besteht aus alten Steinen, die kreisförmig angeordnet und von Bäumen umgeben sind. Dem Kreis werden heilende Kräfte zugeschrieben, und er kann helfen, Stress und Ängste abzubauen.

Reiseplan

Zur von Ihnen gewählten Zeit treffen wir uns auf der Plaza de España, um einen Rundgang durch die Altstadt von Arcos de la Frontera zu beginnen.
Arcos de la Frontera
. Sind Sie bereit, die Stadt Cádiz kennen zu lernen?

Wir werden uns zunächst dem Denkmal der Osterwoche Wir werden über die wichtige Rolle dieses Festes in der Gemeinde sprechen. Wussten Sie, dass es zu einem Festival von nationalem touristischem Interesse. Nicht weit von diesem Skulpturenensemble entfernt befindet sich die Kirche San Juan de Dios. Kirche von San Juan de Dios deren Ursprünge auf das 16. Jahrhundert zurückgehen, und der Palast des Grafen von Águila.

Die Free Tour führt uns dann zum Platz des Cabildo. Hier können wir einige der emblematischsten Gebäude von Arcos de la Frontera sehen: die Kleine Basilika Santa María Asunción, den Parador und die Burg von Arcos de la Frontera. Basilika Santa María Asunción, der Parador und die Burg von Arcos de la Frontera. Außerdem befindet sich auf diesem Platz ein spektakulärer Aussichtspunkt, der Balkon der Peña Nueva. Sie werden sich in die Aussicht auf den Fluss Guadalete und die Täler von Cádiz verlieben!

Die nächste Station ist der sogenannte Magischen Kreises, einem Ort, der mit der islamischen Kultur verbunden ist und der uns mit der der uns mit der rätselhaftesten und geheimnisvollsten Seite von Arcos de la Frontera in Berührung bringt.

Wir sehen das Äußere des Klosters der Barfüßigen Mercedarier-Schwestern und nach eineinhalb Stunden Fußmarsch beenden wir die Tour am
Aussichtspunkt von San Pedro
.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Arcos de la Frontera befindet sich an der Plaza de España. Die geschätzte Dauer beträgt eineinhalb Stunden.

Andere Free Tours Andalusien

Sie sind nur einen Klick von den besten Free Tour in der Nähe von Arcos de la Frontera entfernt!

Free Tours in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Arcos de la Frontera