FREE TOUR ALICANTE

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Worin besteht die Free Tour Alicante?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Alicante auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Free Tour im Zentrum von Alicante

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre Free Tour Alicante als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Free Tour Alicante sind der perfekte Anlass, um das kulturelle Erbe Spaniens besser kennen zu lernen.

Alicante Free Tour sind kostenlose Führungen, die von Fremdenführern organisiert werden, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt oder eines Ortes zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten und Arten von Free Tours in Spanien, aber die meisten sind in der Regel Führungen, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer Free Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was kann man in Alicante sehen und unternehmen?


Alicante 
eine Küstenstadt in der Valencianischen Gemeinschaft Spaniens, ist bekannt für ihr warmes und sonniges Mittelmeerklima das ganze Jahr über. Der wunderschöne Strand von Postiguet, umgeben von Palmen und mit Blick auf die ikonische Burg Santa Barbara lockt jedes Jahr Tausende von Touristen an. Darüber hinaus, Alicante über eine Altstadt voller Geschichte und Kultur, in der sich emblematische Gebäude wie die Basilika Santa Maria oder das Rathaus befinden.

– Salvetti-Palast: Der Salvetti-Palast in der Stadt Alicante ist ein historisches Gebäude, das zu Beginn des 20. Dieser wunderschöne Palast gilt als eines der wichtigsten Denkmäler der modernistischen Architektur in Spanien und wurde von dem berühmten Architekten Francisco Mora Berenguer entworfen. Das Gebäude hat eine auffällige Fassade, die verschiedene Stile wie Gotik, Neo-Mudejar und Modernismus vereint.

– Basilika von Santa Maria: Die Basilika Santa Maria im historischen Zentrum von Alicante ist ein architektonisches Wunderwerk, das zu einem wichtigen kulturellen und religiösen Symbol der Stadt geworden ist. Diese majestätische gotische Kirche wurde im frühen 14. Jahrhundert auf den Überresten einer früheren maurischen Moschee erbaut und hat eine beeindruckende Fassade, die mit schönen Skulpturen und komplizierten Steinmetzarbeiten verziert ist.

– Kathedrale von San Nicolás de Bari: Die Co-Kathedrale von San Nicolás de Bari im historischen Zentrum von Alicante ist ein beeindruckendes Gebäude mit einer reichen Vergangenheit. Die Kirche wurde ursprünglich im 14. Jahrhundert als kleine Kapelle zu Ehren der örtlichen Schutzpatronin Santa Maria errichtet. Im Laufe der Jahre wurde sie mehrmals renoviert und erweitert, um zu der majestätischen Co-Kathedrale zu werden, die wir heute sehen.

Reiseplan

Wir treffen uns zur angegebenen Zeit auf dem Rathausplatz. Dort beginnen wir eine kostenlosen Rundgang durch das historische Zentrum von Alicante.

Wir werden uns die Fassade Barock Anschließend gehen wir ins Innere des Rathauses, um alle seine Geheimnisse zu entdecken. Wir wandern weiter entlang der Explanada de Españaeiner der verkehrsreichsten Straßen der Stadt. Wussten Sie, dass sie auf einem Deich gebaut wurde.

Wir kommen an den zentral gelegenen Plätzen Portal de Elche und den Platz Gabriel Miró, der nach einem der berühmten Söhne der Stadt benannt ist.der nach einem der berühmten Söhne der Stadt benannt ist. Als Nächstes werden wir uns mit der San Francisco-Straßewo kuriose Figuren aus Pilzen und Strahlen aufgestellt sind.

Wir halten vor dem Salvetti-Palast einem luxuriösen Gebäude, das in ein Hotel umgewandelt wurde. Wir werden alles über seine Geschichte erfahren! Von hier aus geht es zum Museum Hogueras, dem Vorzimmer der Co-Kathedrale San Nicolás de Bari die an der Stelle einer alten Moschee errichtet wurde, und das Kloster des Kostbaren Blutes Christi.. Wir werden weitere Sehenswürdigkeiten wie das Ferrisa-Tor oder das Museum für zeitgenössische Kunst in Alicante besuchen.

Nach einer zweieinhalbstündigen Besichtigungstour beenden wir unseren Free Tour Alicante an der Basilika Santa Maria.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Alicante befindet sich auf der Plaza del Ayuntamiento. Die geschätzte Dauer beträgt zweieinhalb Stunden.

Andere Free Tours in der Valencianischen Gemeinschaft

Sie sind nur einen Klick von den besten Free Tours in der Nähe von Alicante entfernt!

Free Tours in Spanien

Kostenlose Besichtigungsmöglichkeiten in den wichtigsten Touristenorten des Landes, Europas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Alicante