FREIER RUNDGANG
CARTAGENA DE INDIAS

Die beste Möglichkeit, die Stadt auf kostengünstige Weise zu entdecken.

Index

Worin besteht die kostenlose Tour durch Cartagena de Indias?

Möglicherweise die beste Möglichkeit, Cartagena de Indias auf unterhaltsame und authentische Weise kennen zu lernen.

Kostenlose Führungen im Zentrum von Bogotá, Kolumbien

Ein Moment der Kultur und des Vergnügens für alle.

Genießen Sie Ihre kostenlose Tour durch Cartagena de Indias als Paar, mit Freunden oder in einer Gruppe!

Kostenlose Führungen durch Cartagena de Indias sind die perfekte Ausrede, um mehr über das kulturelle Erbe Kolumbiens zu erfahren.

Die kostenlosen Besichtigungen in Cartagena de Indias werden von Fremdenführern organisiert, die Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen. Diese Touren werden in der Regel zu Fuß durchgeführt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten und Arten von kostenlosen Touren in Kolumbien, aber in der Regel handelt es sich um Touren, an denen etwa 10 bis 12 Personen teilnehmen. und dauern je nach der geplanten Route zwischen 1 und 3 Stunden.

Überprüfen Sie auf jeden Fall die detaillierten Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um alle Einzelheiten Ihrer kostenlosen Tour zu erfahren: Fahrpläne, Stornierungsbedingungen, Treffpunkt und alle Informationen, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Erlebnis zu machen, ohne sich um etwas kümmern zu müssen.

Was kann man in Cartagena de Indias sehen und unternehmen?

Cartagena de Indias, ein historisches und kulturelles Juwel an der Karibikküste von Kolumbien. Die ummauerte Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, besticht durch ihre perfekt erhaltene Kolonialarchitektur und ihre charmanten Kopfsteinpflasterstraßen. Wenn Sie die imposanten Mauern betreten, die das historische Zentrum umgeben, entdecken Sie eine faszinierende Welt, in der spanische, afrikanische und indigene Einflüsse aufeinandertreffen.


Santo Domingo-Platz
Die Plaza de Santo Domingo in Cartagena de Indias ist ein architektonisches Juwel, das die reiche Geschichte und Kultur dieser kolumbianischen Stadt widerspiegelt. Dieser Platz im Herzen des historischen Zentrums war im Laufe der Jahrhunderte Schauplatz zahlreicher Ereignisse. Sein elegantes Design und seine bezaubernde Atmosphäre machen ihn zu einem der emblematischsten Orte, die man besuchen kann.


Palast der Inquisition
Der Inquisitionspalast in Cartagena de Indias ist ein imposantes Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, das viel von der dunklen kolonialen Vergangenheit Kolumbiens mitbekommen hat. Dieser majestätische Palast ist ein stummer Zeuge der Schrecken und Ungerechtigkeiten, die von der spanischen Inquisition während ihrer Herrschaft in Lateinamerika begangen wurden.


Kathedrale Santa Catalina de Alejandría
Die majestätische Kathedrale Santa Catalina de Alejandría in der emblematischen Stadt Cartagena de Indias ist ein beeindruckendes architektonisches Symbol, das den Besucher durch seine Größe und Schönheit in seinen Bann zieht. Dieses imposante Juwel des spanischen Kolonialstils wurde im 17. Jahrhundert erbaut und thront majestätisch über der Plaza de Bolivar.

Beschreibung

Wir treffen uns zur angegebenen Zeit an der
Plaza de Santo Domingo
neben der Statue von Botero genannt Gertrudis, um diese kostenlose Tour durch das Zentrum von Cartagena de Indias zu beginnen. Wir spazieren entlang der alten Stadtmauer, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, und erreichen die
die Plaza de San Pedro Claver
. Dort finden Sie die gleichnamige Kirche und erfahren mehr über die Geschichte dieses spanischen Heiligen.

Wir durchqueren das alte Stadttor und stehen vor dem Uhrenturm.
Der Uhrenturm
der seit dem 19. Jahrhundert Einheimische und Touristen empfängt. Wir werden auch über die Plaza de los Coches schlendern, wo wir die Statue von Pedro de Heredia, dem Gründer von Cartagena de Indias, sehen werden. die Statue von Pedro de Heredia, dem Gründer von Cartagena de Indias!

Wir werden die Entdeckung dieser wichtigen Figur im im Heredia-Theater und reisen vor dem Palast der Inquisition in die Vergangenheit. Wussten Sie, dass sich in diesem kolonialen Herrenhaus einst Folterkammern befanden? Anschließend schlendern wir durch den
Simon-Bolivar-Park
die Lunge von Cartagena de Indias.

Wir spazieren durch die engen Gassen im Herzen der Stadt und erreichen die Kathedrale Santa Catalina de Alejandría. Wussten Sie, dass sie eine der ältesten Kirchen Südamerikas ist?
Eine der ältesten Kirchen Südamerikas
? Die Kuppel, die Farben, die sie bedecken, und die Details ihres Frontispiz haben sie zu einem der Symbole von Cartagena gemacht. Eines der Symbole von Cartagena.

Zum Schluss gehen wir zur symbolträchtigen Plaza de la Aduana. Jahrzehntelang war er das Verwaltungszentrum der Stadt. Neben der Entdeckung
wo Pedro de Heredia lebte
lebte, finden wir auch eine
Statue als Hommage an Christoph Kolumbus.
.

Nach einer 2,5-stündigen Führung endet die kostenlose Tour im Zentrum von Cartagena de Indias.

Treffpunkt und Dauer

Der Treffpunkt für die Free Tour Cartagena de Indias ist die Plaza de la Proclamación. Sie dauert etwa zweieinhalb Stunden.

Andere kostenlose Touren in Kolumbien

Sie sind nur einen Klick von den besten kostenlosen Touren in der Nähe von Cartagena de Indias entfernt!

Kostenlose Touren in Lateinamerika

Kostenlose Tour-Optionen in den wichtigsten touristischen Orten des Landes, Lateinamerikas und der Welt!

Andere Aktivitäten in Cartagena de Indias